FFP 2 Masken?!

Liebe Patientenbesitzer,

die Verpflichtung, beim Besuch des Tierarztes eine FFP2-Maske zu tragen, betrifft auch uns. Das bedeutet, dass Sie keinen „normalen“ Mund-Nasenschutz mehr verwenden dürfen, wenn Sie zu uns kommen. Wenn Sie ohne FFP2-Maske kommen, müssen wir Sie leider bitten, draußen zu warten – auch wenn das Wartezimmer leer ist.

Wir bitten um Verständnis und entschuldigen uns für etwaige Unannehmlichkeiten. Aber auch wir müssen die Regelungen befolgen.

Ihr Team der Tierarztpraxis Dr. Petra Kracher

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.